Zum Inhalt springen

Mühlfeld: Landesstraße L8008 in das Eigentum der Stadt Horn übertragen.

Landesrat Ludwig Schleritzko übergab diesen Straßenabschnitt (1,8 km) an Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier.

In Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner erfolgte die Übertragung der Landesstraße L8008 auf eine Länge von 1,8 km in das Eigentum der Stadtgemeinde Horn. 

Landesrat Ludwig Schleritzko übergab an Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier offiziell diesen Teilabschnitt an der Kreuzung B34 mit der L8008 bis nach Mühlfeld.
Für diese ordnungsgemäße Übergabe wurde seitens des NÖ- Straßendienstes in diesem Bereich eine letztmalige Instandsetzung durchgeführt.
Die Arbeiten wurden von regionalen Baufirmen umgesetzt. Die Gesamtkosten von 60.000 € übernimmt zur Gänze das Land Niederösterreich.

Zurück

Wetter

  • Instagram Feed

    Mühlfeld: Landesstraße L8008 in das Eigentum der Stadt Horn übertragen.

    Landesrat Ludwig Schleritzko übergab diesen Straßenabschnitt (1,8 km) an Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier.

    In Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner erfolgte die Übertragung der Landesstraße L8008 auf eine Länge von 1,8 km in das Eigentum der Stadtgemeinde Horn. 

    Landesrat Ludwig Schleritzko übergab an Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier offiziell diesen Teilabschnitt an der Kreuzung B34 mit der L8008 bis nach Mühlfeld.
    Für diese ordnungsgemäße Übergabe wurde seitens des NÖ- Straßendienstes in diesem Bereich eine letztmalige Instandsetzung durchgeführt.
    Die Arbeiten wurden von regionalen Baufirmen umgesetzt. Die Gesamtkosten von 60.000 € übernimmt zur Gänze das Land Niederösterreich.

    Zurück