Zum Inhalt springen

Gars am Kamp: "Conny´s Cafe´ hat wieder geöffnet - Cornelia Grabl ist für ihre Gäste da!

Die engagierte neue ÖVP-Gemeinderätin und ihr beliebtes Cafe im Garser Zentrum sind wieder Gäste-Treffpunkt.

"Wir sind wieder da!" - mit einem spürbaren Aufatmen öffnete Gastronomin Cornelia Grabl in Gars - sie ist dort auch engagierte neue ÖVP-Gemeinderätin -  wieder ihr Kaffehaus für ihre Gäste.

 ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Herbert Gschweidl besuchte die bei allen beliebte Conny in ihrem netten Cafe´am ersten Wochenende nach der Corona bedingten Sperre und fragte nach der aktuellen Situation.

Wie geht es dir mit der Wiedereröffnung?
Cornelia: "Ein herrliches Gefühl - endlich wieder da und endlich wieder Gäste!"
Wie war die Situation nach dem Lock down?
Cornelia: "Extrem schwierig - so plötzlich und definitiv. Für meinen Mann Fredi und für mich extra schlimm, weil wir ja beide in der Gastronomie arbeiten. Er beim AMS angemeldet, ich als selbstständige über Nacht mit einem Nulleinkommen!"
Wie geht´s euch jetzt nach der Wieder-Eröffnung?
Cornelia: "Soweit so gut - auf jeden Fall gleich viel besser. Es ist schön, wieder Gäste zu haben und vor allem unsere Stammkunden wiederzusehen"
Wie seht ihr die Zukunft?
Cornelia: "Das Wichtigste ist und bleibt die Gesundheit. Die wirtschaftliche schwierige Lage durch Corona wird uns noch lange beschäftigen, aber gemeinsam schaffen wir auch das!"  
 

 

Zurück

Wetter

  • Instagram Feed

    Gars am Kamp: "Conny´s Cafe´ hat wieder geöffnet - Cornelia Grabl ist für ihre Gäste da!

    Die engagierte neue ÖVP-Gemeinderätin und ihr beliebtes Cafe im Garser Zentrum sind wieder Gäste-Treffpunkt.

    "Wir sind wieder da!" - mit einem spürbaren Aufatmen öffnete Gastronomin Cornelia Grabl in Gars - sie ist dort auch engagierte neue ÖVP-Gemeinderätin -  wieder ihr Kaffehaus für ihre Gäste.

     ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Herbert Gschweidl besuchte die bei allen beliebte Conny in ihrem netten Cafe´am ersten Wochenende nach der Corona bedingten Sperre und fragte nach der aktuellen Situation.

    Wie geht es dir mit der Wiedereröffnung?
    Cornelia: "Ein herrliches Gefühl - endlich wieder da und endlich wieder Gäste!"
    Wie war die Situation nach dem Lock down?
    Cornelia: "Extrem schwierig - so plötzlich und definitiv. Für meinen Mann Fredi und für mich extra schlimm, weil wir ja beide in der Gastronomie arbeiten. Er beim AMS angemeldet, ich als selbstständige über Nacht mit einem Nulleinkommen!"
    Wie geht´s euch jetzt nach der Wieder-Eröffnung?
    Cornelia: "Soweit so gut - auf jeden Fall gleich viel besser. Es ist schön, wieder Gäste zu haben und vor allem unsere Stammkunden wiederzusehen"
    Wie seht ihr die Zukunft?
    Cornelia: "Das Wichtigste ist und bleibt die Gesundheit. Die wirtschaftliche schwierige Lage durch Corona wird uns noch lange beschäftigen, aber gemeinsam schaffen wir auch das!"  
     

     

    Zurück