Zum Inhalt springen

Bezirk Horn: Neue Wildwarngeräte erhöhen Verkehrssicherheit.

Land Niederösterreich unterstützt Projekt mit einem Drittel der Gesamtkosten.

Landesrat Ludwig Schleritzko unterstützt diese Projektarbeit des NÖ. Landesverbandes zur Unfallprävention mit Wildwarngeräten auf den Landesstraßen:
"Die Kooperation des NÖ. Straßendienstes mit dem NÖ. Jagdverband ist eine sehr positive, denn durch diese Wildwarngeräte reduzieren sich die Nachtunfälle mit Rehwild im Straßenverkehr um bis zu 70 Prozent!"

Im Bezirk Horn wird die Verkehrssicherheit an der B2 bzw. an der B34 aktuell im Revier Horn mittels optischer und akustischer Warngeräte wesentlich erhöht. Das Ziel gerade in der Zeit der Dämmerung ist klar: die Zahl der Verkehrsunfälle mit Schaden an Mensch und Auto zu verringern und gleichgzeitig natürlich auch den Wildverlust drastisch zu reduzieren.

Zwei Drittel der Projektkosten werden durch die NÖ. Jägerschaft finanziert. Ein Drittel wird vom Land Niederösterreich zur Verfügung gestellt. 

Zurück

Wetter

  • Instagram Feed

    Bezirk Horn: Neue Wildwarngeräte erhöhen Verkehrssicherheit.

    Land Niederösterreich unterstützt Projekt mit einem Drittel der Gesamtkosten.

    Landesrat Ludwig Schleritzko unterstützt diese Projektarbeit des NÖ. Landesverbandes zur Unfallprävention mit Wildwarngeräten auf den Landesstraßen:
    "Die Kooperation des NÖ. Straßendienstes mit dem NÖ. Jagdverband ist eine sehr positive, denn durch diese Wildwarngeräte reduzieren sich die Nachtunfälle mit Rehwild im Straßenverkehr um bis zu 70 Prozent!"

    Im Bezirk Horn wird die Verkehrssicherheit an der B2 bzw. an der B34 aktuell im Revier Horn mittels optischer und akustischer Warngeräte wesentlich erhöht. Das Ziel gerade in der Zeit der Dämmerung ist klar: die Zahl der Verkehrsunfälle mit Schaden an Mensch und Auto zu verringern und gleichgzeitig natürlich auch den Wildverlust drastisch zu reduzieren.

    Zwei Drittel der Projektkosten werden durch die NÖ. Jägerschaft finanziert. Ein Drittel wird vom Land Niederösterreich zur Verfügung gestellt. 

    Zurück