Zum Inhalt springen

Aktion "mein Wirt": Doris Fellhofer gewinnt 50 € bei ihrem Lieblingswirt.

LAbg. Jürgen Maier überreichte der sympathischen Brunnerin den Gewinn im Gasthaus Powisch.

Bei der Aktion "mein Wirt" gewann Doris Fellhofer aus Brunn 50 Euro im Gasthaus Powisch in Dietmannsdorf-Wildhäuser.
Die sympathische Brunnerin hatte bei dieser landesweiten Aktion zur Stärkung der regionalen Gastronomie mitgemacht und während eines Besuches bei ihren Lieblingswirten Markus und Andrea Powisch unter dem Hashtag #meinwirt ein Foto ins Netz gestellt.
Freudestrahlend stellte die Gewinnerin fest, dass sie diesen Betrag selbstverständlich mit ihrer Familie wieder "beim Powisch" ausgeben wird. 

Landtagsabgeordneter Bgm. Jürgen Maier überreichte ihr nun direkt im Gasthaus Powisch den Gewinnbetrag und würdigte dabei nmoch einmal die wichtige Rolle der heimischen Wirte:
"Sie sind Treffpunkt für Freunde, beleben unsere Orte und sind regionaler Jobgeber. Durch Besuche `beim Wirt ums Eck´ können wir sie weiter unterstützen!"

Zurück

Wetter

  • Instagram Feed

    Aktion "mein Wirt": Doris Fellhofer gewinnt 50 € bei ihrem Lieblingswirt.

    LAbg. Jürgen Maier überreichte der sympathischen Brunnerin den Gewinn im Gasthaus Powisch.

    Bei der Aktion "mein Wirt" gewann Doris Fellhofer aus Brunn 50 Euro im Gasthaus Powisch in Dietmannsdorf-Wildhäuser.
    Die sympathische Brunnerin hatte bei dieser landesweiten Aktion zur Stärkung der regionalen Gastronomie mitgemacht und während eines Besuches bei ihren Lieblingswirten Markus und Andrea Powisch unter dem Hashtag #meinwirt ein Foto ins Netz gestellt.
    Freudestrahlend stellte die Gewinnerin fest, dass sie diesen Betrag selbstverständlich mit ihrer Familie wieder "beim Powisch" ausgeben wird. 

    Landtagsabgeordneter Bgm. Jürgen Maier überreichte ihr nun direkt im Gasthaus Powisch den Gewinnbetrag und würdigte dabei nmoch einmal die wichtige Rolle der heimischen Wirte:
    "Sie sind Treffpunkt für Freunde, beleben unsere Orte und sind regionaler Jobgeber. Durch Besuche `beim Wirt ums Eck´ können wir sie weiter unterstützen!"

    Zurück