So viel KURZ im Bezirk: Anhänger, Ballen, Bilder und Transparente . . .

Die Volkspartei Rosenburg-Mold mit ihrem mächtigen Schriftzug.

Dieser Anhänger steht bei Amelsdorf in der Heimat von Oma Kurz.

Die VP Röschitz werkte bis in die Nacht hinein an diesem Bild.

Die vielen Landschaftsbilder in unterschiedlichster Form und in allen Gemeinden sind nicht zu übersehen.

Die Volksparteien in allen zwanzig Gemeinden im Bezirk Horn unterstützen natürlich Sebastian KURZ - und das in den unterschiedlichsten und vielfältigsten Formen.

Landtagsabgeordneter Bgm. Jürgen Maier:
"Die vielen Landschaftsbilder und Landschaftselemente stehen überall quer durch den Bezirk und sind gar nicht mehr zu übersehen. Das ist die Tatkraft in unserer Volkspartei wie wir sie kennen und das ist die Unterstützung für Sebastian Kurz wie wir sie wollen - er soll wieder der Bundeskanzler von Österreich sein!"

ÖVP-Bezirkgeschäftsführer Herbert Gschweidl:
"Wir haben alle gemeinsam einen sehr guten Start hingelegt und werden bis zum Wahlsonntag am 29. September noch viel mehr schaffen. Diese tollen Bilder sind ja nur der Beginn und es werden noch viele folgen.

Ich kenne unsere fleißigen Funktionärinnen und Funktionäre in den Gemeinden - und an dieser Stelle schon jetzt ein großes  DANKESCHÖN  dafür!" 

Hier mit Klick zum vielfältigen Fotoalbum!