"Schutzengelaktion" - Sicherheit für unsere Kleinsten am Weg zum Kindergarten oder zur Schule!

Vbgm. Rosi Helwig überreichte in der ASO Horn die tollen Quartett-Spiele.

In Drosendorf besuchten Bgm. Josef Spiegl, Vize Hilde Juricka und StR Fritz Stark den Kindergarten (im Bild) und die VS.

Die Landeshauptmann-Aktion quer durch den Bezirk. In Horn bzw. in Drosendorf waren Vbgm. Rosi Helwig bzw. Hilde Juricka unterwegs.

Bereits zum 12. Mal findet die "Schutzengel -Aktion" auch im Bezirk Horn statt. Diese Initiative von Landeshauptmann Pröll zur Sicherheit unserer Kleinsten auf ihrem Weg zum Kindergarten oder zur Schule wird in allen Gemeinden umgesetzt.

In Drosendorf
waren Bgm. Josef Spiegl, Vize Hilde Juricka und StR Fritz Stark bei den Kindern und überreichte ihnen ein Karten-Quartett, mit dem sie in ganz leichter spielerischer Form die Verkehrsregeln kennen lernen können.
In Horn war Vizebürgermeister Rosi Helwig in den Kindergärten, in der Volksschule und in der ASO:
"Der Schutz unserer Kinder im Straßenverkehr ist ein ganz wichtiges Thema. Wir müssen alles unternehmen, um die Sicherheit unserer Kleinsten zu erhöhen!"

Ihr eindringlicher Apell: "Je mehr Kinder und ihre begleitenden Erwachsenen die Wege zum KG und zur VS zu Fuß zurück legen, umso weniger Verkehr. Das erhöht gleichzeitig die Sicherheit und die Konzentration der Kleinen."