Pernegg: Spatenstich mit LR Christiane Teschl für neuen Kindergarten!

Familienlandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (4.v.l.) mit Gemeindevertretern beim Spatenstich für den neuen Kindergarten. Foto: Gernot Hofbauer.

1,3 Mio. € investiert die Gemeinde in eine moderne Kindergarten- und Tagesbetreuungseinrichtung. EU und Land NÖ fördern großzügig.

Familienlandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister vollzog mit Gemeindevertretern den Spatenstich in Pernegg:
"Der neue Kindergarten und die künftige Tagesbetreuungseinrichtung mit Bewegungsraum sind eine gute Investition in die Zukunft unserer Kinder. Gleichzeitig helfen sie jungen Müttern bei ihrer Vereinbarkeit von Familie und Beruf."

Bürgermeister Franz Huber:
"Dieses Projekt ist uns als Gemeinde ein großes Anliegen und mit der großzügigen EU-Förderung im Zuge des `ELER´-Programms für die Entwicklung und Förderung des Ländlichen Raumes sowie mit Mitteln des Landes Niederösterreich können wir dieses 1,3 Millionen-Projekt auch tatsächlich stemmen!" 

Architekt Reinhard Litschauer skizzierte das Bauvorhaben, mit dem noch im Sommer dieses Jahres begonnen und das im Herbst 2019 in Betrieb genommen werden wird.