Landtagsabgeordnete 365 Tage im Jahr im Einsatz!

Präsident Carlo Wilfing und LAbg. Jürgen Maier: "365 Tage im Jahr für sie da!"

Landtagspräsident Carlo Wilfing: "Unsere Abgeordneten sind das ganze Jahr über direkte Ansprechpartner für die Bevölkerung vor Ort."

"Die ÖVP-Landtagsabgeordneten sind tagtäglich im ganzen Land unterwegs und damit direkt vor Ort Ansprechpartner für die Bevölkerung. Diese dabei erhaltenen Anregungen nehmen sie als Feedback direkt mit in die Landtagssitzungen und lassen diese Erfahrungen auch in Gesetzesbeschlüsse und Anträge in den Landtag einfließen", sieht Landtagspräsident Carlo Wilfing die Arbeit der Abgeordneten als sehr anspruchsvoll.
Im vergangenen politischen Sitzungsjahr von September 2017 bis Jul 2018 sind in zehn Landtagssitzungen 44 Gesetze beschlossen und 136 Geschäftsstücke behandelt worden. Dazu fanden weitere 64 Ausschusssitzungen zur Vorbereitung der Gesetzesvorlagen statt.

Landtagsabgeordneter Bgm. Jürgen Maier:
"Wir fassen im Landtag alle wesentlichen Beschlüsse für das Land, aber natürlich auch ganz konkrete Vorhaben für die Regionen und damit auch für unseren Bezirk Horn. Das hebt die Lebensqualität der Menschen vor Ort!
Etwa den weiteren 2+1-Fahrspurenausbau an der B2 zwischen Frauenhofen und Brunn, die Sanierung vieler Ortsdurchfahrten und Landesstraßen quer durch den Bezirk von Drosendorf bis Gars und Röschitz und auch den Ausbau von Kindergärten und Kleinstkinderbetreuung in Horn, Pernegg und Langau."