LH Johanna Mikl-Leitner bekam Maibaum aus Pernegg.

LH Johanna Mikl-Leitner und LH-StV Stephan Pernkopf nahmen den Maibaum aus Pernegg dankend entgegen.

Die Landes- und Gemeindespitze mit den Kindern aus Pernegg, die mit ihrem Tanz gefielen.

"Maiaufmarsch" der gesamten Marktgemeinde Pernegg in St. Pölten, wo ihr schöner Maibaum mit besonderem Maitaferl für die Landeshauptfrau aufgestellt wurde.

Die Marktgemeinde Pernegg präsentierte sich beim Aufstellen des Maibaumes am Landhausboulevard in St. Pölten zu Recht mit Stolz.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und LH-StV. Stephan Pernkopf bedankten sich für den Maibaum, der traditionell jedes Jahr von einer anderen Gemeinde Niederösterreichs zur Verfügung gestellt wird.

Bürgermeister Franz Huber war mit fast 200 Pernegger Gemeindebürgern angereist, stellte sie und seine Gemeinde vor und danach zeigten die Kinder der Volksschule und des Kindergartens gemeinsam einen Tanz, sang der Kirchenchor das Pernegger Heimatlied, die Volkstänzer und die Jagdhornbläsergruppe wiederum präsentierten traditionelles Brauchtum.
Adolf Tetik, der in gekonnter Bastelarbeit eine besonders schöne Maibaumtafel angefertigt hatte, wurde besonders gedankt.

Hier mit Klick zum Fotoalbum!