Lehndorf: Ortsdurchfahrt und neue Busumkehr für Verkehrssicherheit!

LAbg. Jürgen Maier und Bgm. Franz Huber bei der Besichtigung der Baustelle in Lehndorf.

Die Landesstraße L8014 wird im Ortsgebiet saniert und parallel dazu die Busumkehr neu gestaltet. Das Land Niederösterreich übernimmt 260.000 € der Baukosten.

Die Ortsdurchfahrt Lehndorf - L8014 - entspricht auf Grund ihres Alters und der aufgetretenen Fahrbahnschäden nicht mehr dem heutigen Verkehrsstandard. Deswegen wird diese Landesstraße im Ortsbereich auf die Dauer von 4 Monaten gesperrt.

Landtagsabgeordneter Bgm. Jürgen Maier:
"Die Straßenmeisterei Horn und die Gemeinde Pernegg haben sich entschlossen, die Ortsdurchfahrt neu zu gestalten. Erfreulich und im Sinne der Verkehrssicherheit wird praktischerweise auch gleich eine neue Busumkehr errichtet.
Das Land Niederösterreich übernimmt 260.000 € der Gesamtbaukosten von 360.000 €!"