Japons: Bezirksvorstand mit Landesrat und Landtagsabgeordneten!

LR Ludwig Schleritzko und LAbg. Jürgen Maier überreichten ein Präsent an die Bürgermeister Hermann Gruber, Franz Göd, Leopold Winkelhofer und Karl Braunsteiner.

Ebenfalls beim Bezirksparteivorstand diese erfolgreichen Gemeindemandatarinnen.

LR Ludwig Schleritzko und LAbg. Jürgen Maier mit Aktuellem aus dem Land bzw. dem Bezirk.

Der Bezirksparteivorstand tagte in Japons - nach der außergewöhnlich erfolgreichen Landtagswahl ganz bewusst in Niederösterreichs Gemeinde mit dem landesweit höchsten ÖVP-Anteil von über 80 Prozent!

Landesrat Ludwig Schleritzko referierte über das neue Regierungsteam unter Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und skizzierte dabei auch die beiden neuen Landesräte Christiane Teschl-Hofmeister aus Krems bzw. Martin Eichtinger aus Perchtoldsdorf.

Landtagsabgeordneter Bgm. Jürgen Maier blickte noch einmal auf die höchst erfreulichen Wahlergebnisse im Bezirk zurück:
Wir sind schwärzester Bezirk in Niederösterreich und damit auch im Bund.
Wir haben mit Horn die schwärzeste Bezirksstadt Niederösterreichs.
Wir haben mit Japons die schwärzeste Gemeinde Niederösterreichs.
Wir haben mit Röhrenbach, Weitersfeld und Brunn drei weitere Gemeinden unter den TOP-Fünf des Landes.
Und wir haben Langau mit einem herausragenden Zuwachs von fast zehn Prozent!"

Bgm. Karl Braunsteiner erhielt für das Ergebnis ebenso "eine kleine Wegzehrung" für die nächsten Jahre wie seine Bürgermeisterkollegen, die bis in den Sommer hinein alle ein neues Lebensjahrzehnt beschreiten: Hermann Gruber (70.), Leopold Winkelhofer (60.) und Franz Göd (50.).