GS Karl Nehammer begeisterte bei Infotour 100 ÖVP-Funktionäre!

ÖVP-Generalsekretär Karl Nehammer überzeugte in Eggenburg . . .

vor hundert ÖVP-Funktionären im vollen Saal und . . .

freute sich über den Wein & regionalen Jausenkorb.

Der ÖVP-Generalsekretär überzeugte als Vertrauter von Sebastian Kurz mit seinem Impulsreferat.

Der 4. Stammtisch der "my Partei"-Teilnehmer fand in Eggenburg statt, wo diese junge und interessierte Runde mit weiteren ÖVP-Mandataren und Funktionären aus allen Gemeinden des Bezirks zusammentraf um einem speziellen Gastreferenten zu hören.

ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Herbert Gschweidl begrüßte einen besonderen Mitarbeiter von Bundeskanzler Sebastian Kurz, der dessen Vertrauen genießt und im engsten Kreis hohe Politik auf Bundesebene mitgestaltet.

ÖVP-Generalsekretär NRAb. Karl Nehammer referierte über alle aktuellen Themen der Bundesregierung und berichtete sehr ausführlich über die funktionierende Zusammenarbeit zwischen Kurz & Strache bzw. zwischen Türkis & Blau:
"Anders als in Zeiten davor wird in dieser neuen Koalition nicht gestritten sondern Lösungsorientiert gearbeitet! Das honoriert auch die österreichische Bevölkerung in hohem Ausmaß und unterschiedlichste Umfragen bestätigen immer wieder das Echo der Leute, die erleichtert argumentieren `endlich geht wieder was weiter in diese Land . . ." 

Dem ausführlichen Referat von GS Karl Nehammer mit spannenden Einblicken auch in interne Abläufe und Entscheidungen auf Bundesebene folgte eine anhaltende Diskussion mit interessanten Fragen der ÖVP-Funktionäre und ehrlich offenen Antworten des Generalsekretärs.


Abschließend freute sich GS Karl Nehammer über Wein aus Eggenburg, den Bürgermeister Georg Gilli, sein Stadtparteiobmann Stefan Jungwirth und my partei-Teilnehmerin Jasna Pajic überreichten.

Ebenso über die Stärkung mit regionalen Qualitätsprodukten im Jausenkorb, den Vizebürgermeisterin Hilde Juricka und Gemeindeparteiobfrau Gabi Kernstock mit BGF Herbert Gschweidl übergaben.

Hier mit Klick zum Fotoalbum!