Landesrätin B. Schwarz eröffnete neue Caritas-Werkstätte in Gars!

LR Barbara Schwarz eröffnete im Beisein von LAbg. Jürgen Maier und Bgm. Martin Falk mit Caritas-Vertretern die Tageswerkstätte.

Zahlreicher Besuch bei der feierlichen Eröffnung in Gars.

Im neuen "Caritas-Gschäftl" werden täglich die selbst gefertigten Produkte der 24 Klienten zum Kauf angeboten.

In Gars am Kamp wurde die neue Caritas-Tageswerkstätte feierlich eröffnet. Sie beherbergt 24 Klienten, die mit den vier Caritas-Mitarbeitern
ab sofort täglich ihre selbst gefertigten Handwerksprodukte anbieten.

Bürgermeister Martin Falk:
"Ich bin stolz auf diese neue Einrichtung in Gars. Es ist für uns alle eine hohe Verantwortung mit Menschen mit Beeinträchtigung richtig umzugehen. Eines sollte uns allen klar sein, es ist normal verschieden zu sein!"

Landesrätin Barbara Schwarz:
"Freuen wir uns doch über diese Vielfalt. In der Natur selbstverständlich - dann bitte auch bei uns Menschen.
Wir in der Politik sind dafür verantwortlich, dass wir vernünftige Rahmenbedingungen schaffen.
An dieser Stelle gleich ein Danke an die Verantwortlichen in der Caritas
St. Pölten, mit denen wir das gemeinsam für Niederösterreich auch tun!"