Altenburg: "Lebensbäumchen" wieder an sieben Familien und ihre Babys überreicht!

"Lebensbäumchen" in Altenburg überreichten Bgm. DI Markus Reichenvater und seine ÖVP-Frauen.

Unsere familienfreundliche ´"Aktion Lebensbäumchen" in Altenburg. Bgm. DI Markus Reichenvater und seine ÖVP-Frauen aktiv.

In Altenburg wurde die erfolgreiche ÖVP-Familienaktion "Lebensbäumchen" bereits zum drittenmal durchgeführt. Sieben Jungfamilien und ihren Neugeborenen wurde das symbolische Bäumchen überreicht! 
Bürgermeister DI Markus Reichenvater: "Wir freuen uns über jedes Baby und ihren Familien in unserer Gemeinde. Dieses Lebensbäumchen soll Symbol für ihr Heranwachsen sein und vor allem wünsche ich den Kindern, dass sie mit ebensolchen Wurzeln in ihrem Heimatort verwachsen bleiben!
Ich danke vor allem meinen ÖVP-Gemeinderätinnen Brigitte Allram, Sabine Gererstorfer und Sabine Grob, dass sie diese schöne Familienaktion perfekt organisieren."

ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Herbert Gschweidl:
"Seit drei Jahren gibt es diese sympathische ÖVP-Aktion für unsere Jungfamilien im ganzen Bezirk. Und es ist unseren Damen sehr wichtig, dass diese Idee nicht nur vor einer Wahl, sondern über Jahre hinweg durchgeführt wird. Für die Familien und ihre Babys in unseren Gemeinden!"